Teile für Brennstoffzellen und Batterien

Wasserstoff, Brennstoffzellen und Batterien

Wasserstoff ist der Energieträger der Zukunft. Erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit sind fester Bestandteil der Zukunftsagenden aller Länder und aller Unternehmen. Aus diesem Grund suchen die führenden Unternehmen der wichtigsten Industriezweige nach alternativen Energiequellen wie Wasserstoff und investieren immer mehr in Lösungen, die auf sauberer Energie basieren.

Seit mehr als zehn Jahren arbeitet unsere F&E-Abteilung in diese Richtung. Wir sind Partner des SOSLeM-Projekts zur Entwicklung von Festoxidbrennstoffzellen (SOFCs), wir arbeiten mit der Universität von Modena und Reggio Emilia, mit anderen Forschungszentren in Italien und in Europa zusammen und wir sind Mitglieder der European Clean Hydrogen Alliance , unsere Kompetenzen in die Energiewende einzubringen.

Seit 2009 stellen wir unser Wissen und unsere Technologien zur Verfügung, um Schlüsselkomponenten für Brennstoffzellen wie Interkonnektoren, Isolierungen und Dichtungen zu entwickeln.

Unsere jahrzehntelange Erfahrung, speziell in diesem innovativen Sektor, und starke Investitionen in Forschung und Entwicklung machen Athena für seine Kunden zum idealen Partner für diese neuen Herausforderungen.

Unser Know-how in der Praxis

Metallbearbeitungsservice

Our expertise

Metallbearbeitungsdienstleistungen für die Herstellung komplexer Teile aus Metall

Multi-Produktionstechnologien

Our expertise

Multi-Produktionstechnologien