produzione cilindri

Entwicklung von inneren Verbrennungsmotorzylindern

Seit mehr als 25 Jahren investiert Athena kontinuierlich in modernste Produktionstechnologien für Zylinder und Komponenten für Verbrennungsmotoren, die für Hersteller bestimmt sind.

Athena ist in der Lage, allen Herstellern, die auf der Suche nach neuen Thermogruppen sowohl für die Massenproduktion als auch für Rennsportanwendungen sind, Co-Design und schlüsselfertige Komplettsysteme sowie die Entwicklung von Prüfstandversuchen für dieselben zu garantieren.
Unsere Zylinder zeichnen sich durch ihre dauerhafte und zuverlässige Leistung aus. Sie bestehen aus einer Primäraluminiumlegierung, sind mit Nickel beschichtet (Motor-Nicksil®) und werden mit hochmodernen Anlagen nach dem neuesten Stand der Technik bearbeitet.

Die von uns angewandten galvanischen und produktionstechnischen Verfahren werden ständig von chemischen und messtechnischen Labors überwacht, um die bestmögliche Qualität zu gewährleisten.

Projektentwicklung

Kundenanforderungen

Konsolidiertes Know-How und eine große Leidenschaft für die Welt der Motoren bedeuten, dass unser Team von Konstruktionsfachleuten die Bedürfnisse unserer Kunden genau kennt und diese zusammen mit den neuesten Entwicklungen in die von uns produzierten Zylinder einfließen lässt.
Wir erstellen durch die komplette Definition der zusammen mit dem Kunden entworfenen Teile firmenintern 3D-Modelle und Konstruktionszeichnungen.

Erste Proben

Entwicklung von Prototypen
 

Ein Verfahren der nächsten Generation, das es uns ermöglicht, innerhalb weniger Tage nach Erstellung der technischen oder mathematischen Zeichnung Prototypen für fertige Zylinder herzustellen.
Dank des Einsatzes von Spitzentechnologien sind wir in der Lage, innerhalb kurzer Zeit funktionsfähige und bereits für Motorentests verwendbare Prototypen herzustellen.
Sobald die endgültige Form definiert ist, verfügt Athena über alle erforderlichen Kompetenzen, um die Ausrüstungslieferanten und Partner zu beaufsichtigen, die für das Gießen der Rohzylinder verantwortlich sind. 

Unsere Zylinderproduktion besteht aus vier verschiedenen Makrostufen:

  • Mechanische Bearbeitung
  • Galvanische Behandlung
  • Polieren
  • Tests und Qualitätskontrollen

Eine spezielle Innenbeschichtung

Galvanische Behandlungen

Das Herzstück der Abteilung ist unsere Anlage zur galvanischen Vorbereitung und Ablagerung für die Motor-Nicksil-Behandlung der Zylinderlaufbuchsen. Die Zusammensetzung der Mischung ist einzigartig und von unserem Unternehmen patentiert. Der Ablagerungsprozess wird ständig von qualifiziertem Personal unseres Chemielabors überwacht, mit dem Ziel, eine hohe Oberflächenhärte und Verschleißfestigkeit zu erhalten, um eine hervorragende Leistung, Lebensdauer und Zuverlässigkeit der Motoren zu garantieren.

Qualität

Ein Auge fürs Detail 

Die Feinpolierung der Zylinder und die entsprechende Kontrolle der Rauhigkeitsparameter werden ständig durch spezielle Instrumente überwacht. Wir verfügen auch automatische Systeme für Dichtheitsprüfungen mit Kontrollen in der Linie und am Ende des Prozesses.
Ein hochmoderner Messraum mit Rundheitsmessgeräten, Rauheitsprüfgeräten und CMM-Maßkontrollmaschinen gewährleistet die maximale Qualität aller Produkte.
 

Testräume

Inspektion und Zulassungstests in unserem Prüfraum

Athena verfügt über eine Reihe von Motorenprüfräumen, dynamischen Prüfständen und über qualifiziertes Personal, um Produkte zu testen und den Kunden bei jedem Schritt des Fahrzeugtyp-Genehmigungsverfahrens zu begleiten.

Anwendungen und Fallbeispiele

Engine & motorcycles

Anwendungen

Fahrräder, Motorräder und Motoren